Anfrage

Bis demnächst im SCHWANEN!

emanuel@biohotel-schwanen.com
0043 5514 2133

  • :
    Reservierungen zwischen 11.30 - 14.00 & 17.30 - 21.00 möglich. Dienstag & Mittwoch Ruhetag!
  •  
en | de
LIEFERANT_INNEN
Arrow Down

Nur Gutes gibt Gutes

Ohne ein qualitativ hochwertiges Grundprodukt kann selbst meine Mutter nichts Gescheites kochen. Uns geht es im Grunde darum! Von unseren Bäuerinnen & Produzenten erwarten wir Verständnis für unseren Qualitätsanspruch und dafür sind wir bereit einen fairen Preis zu zahlen.

Kräuterfrauen Maria und Irmgard

Bezau |  Thymian, Schafgarbe, Wasserminze, Veilchen, Sonnenblüten – All diese Kräuter sind im Bregenzerwald zu finden. Aber, um ehrlich zu sein, ich kenne die besten Plätze nicht. Maria und Irmgard sind richtige Kräuterhexen und Berggämsen und klettern auf weiten Wegen über Stock und Stein, um diese sonnenverwöhnten Bergkräuter zu sammeln. Sie kombinieren ihr Wissen mit der Kräuterkunde von Hildegard von Bingen und produzieren unseren WILDE WEIBER Tee.

Christine & Ludwig Greussing

Bizau | Christine & Ludwig sind unsere Nachbarn und betreiben ihren Hof seit 1995 biologisch. Schon als Kind war ich bei Ludwig und seinem Vater beim Heuen und auf dem Traktor mit dabei. Ich schlage vor, Ihr macht einen Spaziergang zu Ludwig und schaut Euch an, wie ein schönes Tierleben auch aussehen kann.

Sandra & Gerhard Felder

Fluh bei Bregenz | Ein Bauernhof oberhalb von Bregenz, der eine kleine Hühnerzucht nebenbei hat. Die Hühner picken den ganzen Tag im Gras um das Haus herum. Am Abend verziehen sie sich in den Stall. Bei Sandra & Gerhard bekommt man nur als Stammkunde Hühnerfleisch, und das nur bis zu einer bestimmten Menge. Wir bestellen ein halbes Jahr im Voraus. Also ich kann hier nicht 200 Hühnerbrüstle bestellen, auch wenn ich es zahlen könnte! OK?

Julia & Josef Berlinger

Au |  Die Berglingers haben noch einen richtigen Familienbetrieb. Sie sind auf die Verarbeitung von Schaf- und Ziegenmilch spezialisiert. Julia engagiert sich in der Produktion und Josef im Stall. Hier wird ganz im Sinne der Tiere gearbeitet. Nur wenn es dem Schaf oder der Ziege gut geht und sie gutes Futter bekommen, können sie gute Milch geben, die uns gut tut.

www.berlinger.at

Susanne & Elmar Weißenbach

Götzis | Wer gut in Bio ist, braucht keine Chemie. Susanne & Elmar bauen seit 25 Jahren Dinkel an und arbeiten im Kreislauf der Natur. Seit Anbeginn verwenden sie nur reine Dinkelsorten, ohne Weizenkreuzung. Gesät wird Ende September und geerntet im Juli. Nach einer Rastzeit werden die Körner in Chargen gemahlen. Somit kommt der Dinkel laufend frisch in den SCHWANEN.

Bio Bauern, Sulzberg, www.bio-bauern-sulzberg.at

Peter Gmeiner, Langenegg, www.lawurscht.at

Erwin Mennel, Möggers, www.biometzg-mennel.com

Schönenbacher Jagd, Hubert Egender

Karlheinz Burtscher, Braz

Martinshof, Bertram Martin, Buch, www.martins-hof.at

Amann Kaffee, Dornbirn, www.amann-kaffee.at

Zähringer Apotheke, Konstanz, Hildegard Gewürze

Sonnentor, www.sonnentor.com

Brigitte Pregenzer, www.pregenzer.info

Brauerei Egg, www.brauerei-egg.at

Ökoring Handels GmbH, www.oekoring.com

Martin Fink, wertvoll genießen, www.mfink.at

Herbert Gunz, Hörbranz , www.baeckerei-gunz.at

 

Hermann Kaufmann, Schwarzach, www.hermann-kaufmann.at

Markus Faisst, Hittisau, www.holz-werkstatt.com

Kaspar Greber, Bezau, www.kaspargreber.at

Michael Kaufmann, Reuthe, www.kaufmannzimmerei.at

Christian Greussing, Bezau

Tischlerei Rüscher, Schnepfau, www.tischlerei-ruescher.com

Herbert Feuerstein, Bizau, feuerstein-tischlerei.at

Tischlerei Spettel, Alberschwende

Elektro Willi, Andelsbuch, www.elektrowilli.at

Kiechel & Hagleitner, Bregenz, www.kiha.at

FHE Franke, Dornbirn, www.fhe.at

Martin Fink, Bezau, www.finkmartin.at

Martin Greussing, Bezau, www.tischlereigreussing.at

Marika Marte-Huchler, Muntlix, www.martehuchler.at